Wir freuen uns auf unser erstes Tango RETREAT. Hierfür haben wir die Jagstmühle ausgewählt, ein wahres Kleinod. Zentral erreichbar von vielen Orten in Deutschland ohne lange Anreise, sowie im Herzen des schönen Jagsttals liegt unser Tango Hotel.
Genießen wir einen intensiven Tango Urlaub. "Tango RETREAT" - so nennen wir diese Tage im Herbst, wenn wir uns intensiv dem Tango und seinen Wurzeln widmen wollen. Das Motto steht unter dem Thema: "Qualität im Tanz & Hommage an berühmte Milongueros im Tango de Salón".
Bei den Intensiv-Kursen für fortgeschrittene und erfahrene Tänzer unterrichten Amanda & Adrian Costa. Wer die beiden bereits von unseren Tango Reisen kennt, weiß, mit welcher Achtung, Respekt und Liebe für den Tango sie unterrichten. Gerade deshalb schätzen wir auch das Flair der Jagstmühle, welches sich für solch intensiven Unterricht bestens eignet.
Erleben wir äußerst professionellen Tango Unterricht im einzigartigen Ambiente unseres schönen Hotels: tagsüber im lichtdurchfluteten Saal auf 100 qm besten Parkettboden, sowie abends bei unseren stimmungsvollen Milongas. Vorträge zur Musikalität, Video-Präsentationen und Practicas ergänzen diese Tango Tage, die uns eintauchen lassen in die Kultur und Geschichte des Tangos.

Hier, in der Genießer-Region Hohenlohe in Baden-Württemberg lassen sich übrigens viele Kleinode in Schlössern, Kirchen und malerischen Städten aufspüren. In den Tälern und Wäldern des Jagsttales kann man Ruhe & Entspannung finden.
Die Jagstmühle wurde vor vielen Jahren zu einem gemütlichem Landgasthof umgebaut und in den letzten Jahren um ein weiteres modernes Gartenhaus mit luxuriösen Gästezimmern erweitert. Unser Hotel liegt abgeschieden und sehr ruhig an der Jagst, einem beschaulichen kleinen Fluss. Hier im Jagsttal gibt es Wanderwege oder man kann mit dem Fahrrad auf dem Kocher-Jagst Radweg die Region entdecken, die sich nicht umsonst "Genießer-Region Hohenlohe" nennt. Unweit der Jagstmühle finden wir entlang der romantischen Straße und der deutschen Burgenstraße viele Sehenswürdigkeiten. Malerische Städtchen wie Rothenburg ob der Tauber oder Schwäbisch Hall, sowie prächtige Schlösser wie das Schloss Weikersheim können besucht werden. 
Oder man entspannt einfach mal mit „Nichts-tun“ neben dem Tango, der in diesen Tagen eine große Rolle spielt.


Uns erwartet ein sehr gepflegtes Landhotel mit viel Flair in den gemütlichen Räumlichkeiten, auf der Gartenterrasse und im Innenhof des Fachwerk-Ensembles.
Abseits von Hektik und Lärm kann man sich bei hervorragender Slow-Food Küche kulinarisch verwöhnen lassen. Wir starten den Tag mit einem leckeren Frühstück vom Buffet und besten Zutaten aus der Region: bei schönem Wetter auf der Gartenterrasse oder im hellen Frühstücksraum des Gästehauses.
Beim Abendessen ist kulinarischer Genuss garantiert, bevor unsere Milonga startet. Das Küchenteam der Jagstmühle ist Mitglied bei „Slow-Food“ und so konzentrieren sich die Köche auf ihr gutes Handwerk, sowie alte Rezepturen und Traditionen. Es ist selbstverständlich, dass die Produkte sorgfältig ausgewählt aus der Region kommen. Auch die vegetarischen Gerichte sind kreativ und hochwertig zubereitet und man kann jedes einzelen Gericht genießen.
Unser Tanzsaal befindet sich im Haupthaus und ist hell und lichtdurchflutet. Er ist 100 qm groß und hat einen schönen Parkettboden, sowie raumhohe Fenster mit Blick in den grünen Garten.
Es stehen zwei Zimmerkategorien zur Auswahl:
Die Standard Zimmer „Mühle“ sind gemütlich im Landhausstil eingerichtet und befinden sich im Haupthaus. (kein Aufzug)
Die Deluxe Zimmer „Garten“ sind sehr geräumig, sowie hell und hochwertig im mediterranen Stil eingerichtet. Sie befinden sich entweder im neu erbautem Gästehaus oder in der Jagsthütte, ca. 70 mtr. vom Haupthaus entfernt mit Blick in den Garten in ruhiger Lage.
Die Deluxe Zimmer haben Balkon oder Terrasse und ein großes Badezimmer.

Anreise nach Heimhausen:

Anfahrt

An- und Abreise:
Die Anreise sollte am 29. September 2020 = Dienstag bis 18:00 erfolgen.
Nach dem Abendessen findet eine erste Milonga statt. Die Kurse beginnen am nächsten Tag.
Am 4. Oktober 2020 = Sonntag kann die Rückreise nach dem Frühstück erfolgen.
Die Zimmer sollten bis ca. 10:30 geräumt werden.
Verlängerungstage können über Bailando Reisen angefragt werden.

 

Reisepreis pro Person:

Doppelzimmer "Mühle"    980,- € Frühbucherpreis gültig bis 15.12.2019   
Deluxe Doppelzimmer "Garten" 1.090,- € Frühbucherpreis gültig bis 15.12.2019  

Einzelzimmer sind nur in der "Mühle" buchbar. Aufpreis: 150,- €
Kinder erhalten eine Ermäßigung bei Unterbringung im Zimmer der Eltern, Preis auf Anfrage.
Verlängerungstage können angefragt werden:
Zimmer Typ Mühle:  80,- € /Übernachtung mit Frühstück pro Person
Zimmer Typ Garten: 90,- € /Übernachtung mit Frühstück pro Person

Leistungen:

  • Fünf Übernachtungen im Doppelzimmer/Bad, WC

  • Halbpension (Frühstücksbuffet und Abendessen mit 3 Gang Menü/auch vegetarisch)

  • Tango Kurse mit Amanda & Adrian: 13 Stunden Gruppenunterricht, Practicas und Vorträge für erfahrene Tänzer/Tänerzinnen

  • Abendliche Milongas

  • Show-Auftritt von Amanda & Adrian und regionales Genießer-Menü als Abschieds-Dinner

  • Reiseleitung Anette und Klaus Spiegel

     

Amanda und Adrian Costa: 
Mit Amanda und Adrian ist höchster Tango-Argentino-Genuss vorprogrammiert. Die Beiden tanzen äußerst harmonisch zur Musik und sehr  elegant. Rhythmik und Klarheit im Tanz liegt ihnen besonders am Herzen. Der Faszination ihrer Ästhetik kann man sich nur schwer entziehen. Sie vermitteln "Tango de Salón" in Reinform: Klar strukturiert zeigen sie in ihrem Unterricht, wie die Tänzer durch eine gute Geh-Technik, eine innige Umarmung und durch rhythmische Klarheit mehr Präsenz und Eleganz in ihrem Tanz erreichen können. Bei Amanda und Adrian gibt es keine "Figuren-Akrobatik", dafür aber pfiffige Schrittspielereien, die sich durch das aufmerksame Hören der Musik und seiner Interpretation ergeben. Ihr Credo: „Tango ist keine Figur, Tango ist ein Gefühl“. 
Amanda und Adrian unterrichten in englischer Sprache.

Von Mittwoch bis Sonntag sind insgesamt 13 Stunden Unterricht mit aktiven Prácticas und Vorträgen für fortgeschrittener Tänzer inklusive. Es gibt zwei Kursgruppen, die Gruppeneinteilung wird von Amanda & Adrian vorgenommen. Die Prácticas  und Vorträge werden für beide Gruppen gemeinsam gehalten. Der Unterricht sowie die Milongas finden im schönen Saal mit Parkettboden statt.

Der Schwerpunkt ihres Unterrichts liegt bei dieser Reise auf dem Thema "Hommage an berühmte Milongueros im Tango de Salón", z.B. Gerardo Portalea, Puppy Castello, Cacho Mantegazza, El Turco Jose Brahemcha und El Chino Perico. Grundvoraussetzung für Eleganz im Tanz und in der Sequenz ist natürlich eine gute Basisarbeit und die Musikalität. An diesen Punkten wird ebenso intensiv gearbeitet wie an der Erarbeitung eleganter Schrittkombinationen, wobei die Einhaltung der Ronda eine wesentliche Rolle spielt.

Für diese Reise steht ein Kontingent an unterschiedlichen Zimmerkategorien zur Verfügung. 
Die Zimmervergabe der gebuchten Zimmerkategorie erfolgt nach Buchungseingang.

Buchung:
Nach Zusendung der ausgefüllten Reiseanmeldung senden wir eine Buchungsbestätigung/Rechnung zu. 
Ab Reservierung entstehen Stornokosten. Informationen dazu in der Reiseanmeldung. 
Es ist eine Anzahlung in Höhe von 15% des Reisepreises fällig, siehe auch Hinweise in der Reiseanmeldung.
Die Restzahlung ist fünf Wochen vor Reisebeginn fällig. 
Ca. 4 Wochen vor Reisebeginn senden wir weitere Informationen zur Anreise zu.

Reiseversicherung:
Wir empfehlen dringend den Abschluss einer Reiseversicherung. Die Tarifübersicht gibt es hier
Die Versicherung kann direkt bei Buchung über Bailando Reisen abgeschlossen werden. 
Zusätzlich ist der Versicherungsabschluss auch direkt über folgenden Link möglich. Zum Abschluss geht es hier.

Mindestteilnehmerzahl: 25 Personen.
Sollte diese Zahl bis 2 Monate vor Abreise nicht erreicht sein, behalten wir uns das Recht vor, die Reise abzusagen. Bisher konnten immer alle Tango Reisen planmäßig angeboten werden.

Noch Fragen? Senden Sie eine Email an: info@bailando-reisen.de. Gerne rufen wir zur Beratung zurück. 

Reiseanmeldung zum Download

Amanda & Adrian Costa

Jagstmühle

Jagstmühle Terrasse

Restaurantbereich

Aufenthaltsraum

Mühlenzimmer

Zimmer

Frühstücksraum

Tanzsaal

Tanzsaal