Auf dieser einzigartigen Tango Kreuzfahrt erwartet uns besonders viel Abwechslung zur besten Reisezeit. Anfang September kann mit angenehmen Temperaturen sowohl am Atlantik wie auch im Mittelmeer gerechnet werden.
Von Amsterdam reisen wir über das Baskenland & Galizien in Spanien, dem Norden Portugals und dem sonnigen Ibiza bis nach Barcelona.
Wir besuchen wunderschöne Städte wie Bilbao, La Coruna, sowie Porto und Lissabon und wir können an den Seetagen entspannen und die Seele baumeln lassen. Somit ist auch Erholung bei dieser zehntägigen Reise angesagt. 
Der Tango ist natürlich immer mit dabei, genauso wie der Blick aufs Meer…
Unsere Reise beginnt in Amsterdam. In der Stadt der Grachten bietet es sich übrigens durchaus an, ein paar Tage zu verlängern. Zunächst können wir einen Tag auf unserem Schiff entspannen, bevor wir Bilbao im Baskenland erreichen.
Die überaus vitale und lebendige Stadt ist vor allem für das Guggenheim Museum weltberühmt. Dies lohnt in jedem Fall einen Besuch wegen seiner einzigartigen Architektur und zahlreiche Ausstellungen können in diesem faszinierenden Gebäude besucht werden. Ein Bummel durch die Fußgängerzone kann sich in Bilbao übrigens durchaus zu einem kulinarischen Höhepunkt entwickeln, denn die typisch baskischen „Pintxos“ werden in den zahlreichen gemütlichen Bars überall aufs Schönste präsentiert und angeboten.
Unser nächster Hafen ist La Coruna in Galizien. Von hier bietet sich ein Ausflug nach Santiago de Compostela an, Ziel des Jakobswegs. Der historische Stadtkern wurde von der UNESCO zum Weltkulturerbe erklärt. Am beeindruckendsten an dieser tausendjährigen Stadt sind ohne Zweifel die Kathedrale und zahlreichen Paläste, sowie die vielen gewundenen Gassen und malerischen Plätze der Altstadt. Vielleicht bietet sich eine spontane Outdoor Milonga hier an…
Genießen wir nun einen weiteren Tag auf See, bevor wir Leixoes, den Hafen von Porto erreichen. Besonders durch das malerische Ribeira Viertel lohnt ein gemütlicher Stadtbummel und man fühlt das Flair alter Zeiten. Höhepunkt ist sicherlich auch der Besuch des bekannten Palacio da Bolsa, dem Börsenpalast. Porto ist natürlich auch Namensgeber für den Portwein, der in den riesigen Kellern entlang des Douro Flusses gelagert wird.
Unser nächster Hafen ist Lissabon, oft auch „Perle des Atlantiks“ genannt: Prächtige Paläste und Klöster zeugen von kolonialem Glanz, pittoreske Gassen und verträumte Plätze bezaubern in der verwinkelten Altstadt. Lissabon ist auf sieben Hügeln erbaut und so bietet sich vor allem von der Burg Sao Jorge ein wunderschöner Blick auf den Fluss Tejo.
Der nächste Tag ist nochmals ein Seetag und wir können das Ambiente an Bord unseres Schiffes genießen und uns am Swimmingpool erholen. Nun erreichen wir das Mittelmeer und verbringen einen Tag in Cartagena in Südspanien, bekannt für sein Forum Romanum und seine Altstadt mit zahlreichen Jugendstilgebäuden. Freuen wir uns nun auf einen Badetag auf Ibiza mit seinen feinen feinen hellen Sandstränden, bevor wir Barcelona erreichen.
Barcelona ist eine der bedeutendsten kulturellen Metropolen weltweit. Um „nur“ die Bauwerke Gaudís zu besuchen, könnte man schon mehrere Tage hier verbringen. Jugendstil, Gotik und moderne Architektur bieten eine einzigartige Mischung, die es zu entdecken lohnt. Da Barcelona unser letzter Hafen ist, müssen wir nun Abschied nehmen von unserem „Zuhause auf See“.
Der Tango hat uns während dieser Zeit begleitet.  Sowohl bei den Kursen, als auch bei den Milongas an Land und auf See kann man solch eine abwechslungsreiche Tango Kreuzfahrt grenzenlos genießen!

Reiseverlauf:

4.9. Amsterdam, Abfahrt:   17:00
5.9. Erholung auf See    
6.9. Bilbao, Spanien 12:00 19:00
7.9. La Coruna, Spanien 10:00 20:00
8.9. Erholung auf See    
9.9. Porto (Leixoes), Portugal 07:00 17:00
10.9. Lissabon, Portugal 08:00 17:00
11.9. Erholung auf See    
12.9. Cartagena, Spanien 08:00 18:00
13.9. Ibiza, Spanien 08:00  20:00
14.9. Barcelona, Spanien 09:00  

Routenänderung seitens der Reederei vorbehalten.

Anreise:
Die Reise beginnt in Amsterdam und endet in Barcelona.
Die Einschiffung muss bis spätestens 15:00 erfolgen. Die Ausschiffung findet um 09:00 morgens statt.
Eine Verlängerung ist sowohl in Amsterdam wie in Barcelona möglich.

„Brilliance of the Seas“, Royal Caribbean Cruise Lines: 
Ein elegantes Schiff zum Wohlfühlen mit legerer internationaler Atmosphäre. Herausragend ist für uns, dass die „Brilliance of the Seas“ von vielen Räumen einen herrlichen Meerblick bietet: ob von der rundum verglasten Viking Crown Lounge im 13. Stockwerk mit Tanzfläche oder im lichtdurchfluteten neungeschossigen Atrium mit Glaskuppeldach. Das Restaurant erstreckt sich über zwei Stockwerke und beim Buffetrestaurant gibt es eine schöne Außenterrasse am Heck des Schiffes. Die Vollpension ist inklusive im Reisepreis. Zusätzlich gibt es noch zwei exklusive à la Carte Restaurants (hier wird eine Service Gebühr für das Abendessen berechnet). Unser Schiff hat zwei Swimmingpools (einer davon ist überdacht), Whirlpools, Fitnesscenter und einen großen Wellnessbereich. Für aktive Gäste gibt es eine Kletterwand, Minigolfplatz sowie Theater, Casino und ein Shopping-Boulevard. Diverse Bars ergänzen das vielfältige Angebot. 
Der Unterricht und die Milongas finden in der Viking Crown Lounge mit Meerblick statt. In Absprache mit dem Bordprogramm finden einige Milongas vor dem Abendessen statt, um somit ausgeruht und munter am nächsten Tag auf Landgang gehen zu können. 
Die Kabinen (ca. 16 qm groß) sind komfortabel eingerichtet. Es besteht die Wahl zwischen Innen-, Außen- und Balkonkabinen. Die Balkonkabinen haben eine private Veranda. Durch die Möglichkeit, die Fensterfront dieser Kabine zu öffnen, kann man vom eigenen Balkon aus die Aussicht und die frische Seeluft ganz privat genießen. Auf dieser Reise können Balkonkabinen auf Deck 7 oder auf Deck 9 reserviert werden. Die Kabinen auf Deck 9 sind mit 19 qm geräumiger.
Mit der „Brilliance of the Seas“ waren wir bereits mehrmals im Mittelmeer unterwegs. Wir sind der Meinung, dass man hier den wohlverdienten Urlaub in vollen Zügen genießen kann. 
Technische Daten:
Baujahr 2004, renoviert 2016, 294 mtr. lang und 32 mtr. breit, 13 Passagierdecks, 2100 Passagiere bei Doppelbelegung, 859 Mann Besatzung.

Die Teilnahme am Tango Programm (Milongas, Unterricht) an Bord ist nur möglich, wenn die Reisebuchung über Bailando Reisen erfolgt ist. 
Eine Teilnahme an der Kreuzfahrt ohne Tango Kurse ist je nach Verfügbarkeit auch möglich, wir unterbreiten dafür ein separates Angebot (z.B. bei Begleitung durch Nicht Tänzer, Freunde usw.).

Reisepreis pro Person in einer Doppelkabine:  

     Frühbuchertarif
gültig bis 31.1.2019
  Bei Buchung ab
   1.2.2019
 
Innenkabine 1.790,- € 1.990,- €  
Außenkabine 1.990,- € 2.190,- €  
Balkonkabine (Deck 7) 2.290,- € 2.490,- €  
Balkonkabine (Deck 9) 2.490,- € 2.690,- € nur noch auf Anfrage

Kinderpreise auf Anfrage.

Ab dem 1.2.2019 erhöht sich der Reisepreis um 200,- € pro Person und die Kabinen sind auf Anfrage.

Eingeschlossene Leistungen während der Reise:

  • 10 Übernachtungen in der gebuchten Kabinenkategorie auf der „Brilliance“ (Kategorie 4-Sterne)

  • Vollpension Plus (Frühstück, Mittagessen, Snacks, Zwischenmahlzeiten, Abendessen)

  • Einige alkoholfreie Getränke sind im Buffetrestaurant ebenso inklusive
    z. B. Kaffee, Tee, Wasser, ausgewählte Säfte

  • Benutzung der Bordeinrichtungen, z. B., Fitness-Center, Wellness Bereich und Sauna

  • Abendliches Unterhaltungsprogramm des Schiffes mit Shows im zweistöckigen Theater, Livemusik/Diskothek, Kino, Vorträge

  • Kabinenservice rund um die Uhr/Hafensteuern und Gebühren

  • Neu: Trinkgelder für das Servicepersonal an Bord sind enthalten. (ca. 130 USD)

  • Reisebegleitung während der Kreuzfahrt mit Anette und Klaus Spiegel

     

Auf Wunsch zusätzlich und nur vorab buchbar: Tango Intensiv Paket: 100,- € pro Person:
5 x 90 Minuten Tango Unterricht mit Adriana Dure & Felipe Martinez.

 

Nicht inklusive:
Private Ausgaben: z.B. Landausflüge, Einkäufe, Anreise.

 

Tango an Bord/an Land:
Auf der „Brilliance of the Seas“ gibt es zwei Tanzflächen, die wir zu ausgewählten Zeiten für unsere Kurse & Milongas nutzen können. Diese finden nach Abstimmung mit dem Unterhaltungsprogramm und der Verfügbarkeit der Tanzflächen statt.
Das genaue Programm mit den Kursen bei Adriana & Felipe wird an Bord mitgeteilt. Momentan sind zwar die Tanzflächen für die Kurse tagsüber an den Seetagen noch nicht vom Schiff bestätigt, dafür gibt es aber an den anderen Reisetagen und am frühen Abend Alternativen. Ich bin zuversichtlich, dass wir unsere Kurse so anbieten können wie geplant.
Zusätzlich zum Unterricht gibt es ca. 6 Milongas an Bord, welche bereits bestätigt sind. Außerdem planen wir, in einigen Häfen gemeinsam mit den örtlichen Tangoszenen am Nachmittag Milongas entweder „indoor“ oder je nach Wetter auch „outdoor“ zu organisieren.

Tango Kurse:
Auf dieser Reise werden Felipe Martinez & Adriana Duré Tango Kurse anbieten. Felipe & Adriana unterrichten seit 12 Jahren auf unseren Tango Kreuzfahrten. Felipe lebt und unterrichtet in San Francisco., Adriana lebt in Buenos Aires. Beide unterrichten mit viel Humor und Engagement. Auf Rhythmik und Dynamik, sowie eine gute Umarmung wird besonders geachtet. 

Adriana und Felipe unterrichten gut verständlich in englischer Sprache.


Diese Reise ist mit oder ohne Tango-Unterricht buchbar. Bitte bei der Anmeldung angeben, ob das Tango-Intensiv-Paket mit Felipe und Adriana gebucht werden soll: 5 x 90 Minuten Tango Workshop 100,- € pro Person. Die Workshops werden am Vormittag bzw. am späten Nachmittag angeboten. Es bleibt genug Zeit für individuelle oder gemeinsame Landgänge.

Die Teilnahme am Tango Programm (Milongas, Workshops) an Bord ist nur möglich, wenn die Reisebuchung über Bailando Reisen erfolgt ist.

 

Für die Kreuzfahrt steht ein begrenztes Kontingent an Innen-, Außen- und Balkonkabinen auf verschiedenen Decks zur Verfügung. 
Je nach Buchungszeitraum können wir die Lage der Kabine beeinflussen, deshalb empfehlen wir eine frühzeitige Buchung.

Kreuzfahrtbuchung
:
Nach Zusendung der ausgefüllten Reiseanmeldung senden wir eine Buchungsbestätigung/Rechnung inklusive Sicherungsschein zu. Mit der Anmeldung kommt ein Reisevertrag mit Royal Caribbean Cruise Line/Celebrity Cruises zustande. Es gelten die aktuellen Reisebedingungen der Reederei. Ab Zeitpunkt der Reservierung einer Kabine entstehen Stornokosten. Die Stornogebühren sind in der Reiseanmeldung ersichtlich.

Es ist eine Anzahlung in Höhe von 15% des Reisepreises per Überweisung fällig. Die Restzahlung ist fünf Wochen vor Reisebeginn fällig. Eine Zahlung per Kreditkarte ist nicht möglich.
Die Reiseunterlagen werden in elektronischer Form zugesandt.

Flugbuchung:
Die Flugbuchung kann über verschiedene Buchungsportale erfolgen, z.B. über Expedia.de
Falls der Flug über Bailando Reisen gebucht werden soll, ist dies nur über die Reederei Celebrity Cruises zu ausgewählten Tarifen und Fluggesellschaften möglich. Veranstalter: Celebrity Cruises. 

Reiseversicherung:
Wir empfehlen dringend den Abschluss einer Reiseversicherung. Die Tarifübersicht gibt es hier
Die Versicherung kann direkt bei Buchung über Bailando Reisen abgeschlossen werden. 
Zusätzlich ist der Versicherungsabschluss auch direkt über folgenden Link möglich. Zum Abschluss geht es hier.

Mindestteilnehmerzahl: 25 Personen (bereits erreicht!). 
Sollte diese Zahl bis zwei Monate vor Abreise nicht erreicht sein, behalten wir uns das Recht vor, die Tango Kreuzfahrt abzusagen. Eine Teilnahme an der Kreuzfahrt ohne Tango Programm ist dennoch möglich.

Die Teilnahme am Tango Programm an Bord (Milongas, Workshops) ist nur möglich, wenn die Reisebuchung über Bailando Reisen erfolgt ist.
Eine Teilnahme an der Kreuzfahrt ohne Tango Programm/Workshops ist je nach Verfügbarkeit auch möglich (z. B. bei Begleitung durch Nicht-Tänzer, Freunde usw.). Wir unterbreiten dafür ein separates Angebot.

Noch Fragen? Senden Sie eine Email an: info@bailando-reisen.de. Gerne rufen wir zur Beratung zurück. 

 

Reiseanmeldung zum Download

Amsterdam

Lissabon

Lissabon-Straßenbahn

Lissabon-Straßenbahn

Santiago de Compostela

Barcelona

Barcelona

Milonga an Bord

Milonga an Bord

Schiffskabine