Bei dieser Tango Reise mit Fausto Carpino & Stephanie Fesneau starten wir beschwingt ins neue Tango Jahr!

Den Schwerpunkt ihres Unterrichts werden Fausto und Stephanie auf folgende Inhalte legen: Körperliche Präsenz mit einer flexiblen Umarmung im Paar - Musikalität - Drehungen durch eine gute Technik, sowohl im Tango wie auch im Valse.  
Wie kann das Jahr besser starten? Freuen wir uns auf schwungvolle Tango Tage & Tango Nächte am Chiemsee.
In Aiterbach am Chiemsee erwartet uns ein Ort von besonderer Schönheit und Atmosphäre. Der Blick auf den See und auf die schneebedeckten Berge laden zu schönen Winterwanderungen ein. Hier können wir die herrliche Natur genießen und Energie "auftanken".

Mit seinem großen Park gehört das Haus heute zu den schönsten Anwesen am Chiemsee. Einst war die Villa der Sommersitz einer bekannten Münchner Architekten- und Künstlerfamilie. Vor einiger Zeit wurde das Haus umsichtig renoviert und erweitert. Dadurch entstand ein spannender Mix aus Tradition und Moderne. Seit einigen Jahren sind wir in Aiterbach und unsere Teilnehmer sind von von der angenehm zwanglosen Atmosphäre und dem besonderen Ambiente in Aiterbach jedesmal wieder begeistert.
Den Mittelpunkt des Aiterbach-Ensembles bildet das Haupthaus, die Villa. Hier befinden sich einige der rustikal eingerichteten Gästezimmer und Studios. Direkt neben der gemütlich eingerichteten Villa ist der Neubau mit unserem Tanzsaal. Hier befinden sich die modern und geschmackvoll eingerichteten Superior-Gästezimmer, sowie der lichtdurchflutete Saal mit Parkettboden und Blick in den großen Park.
Im Hauthuas laden gemütliche Stuben und das Restaurant zum Verweilen ein und  von der Terrasse bietet sich ein unvergesslicher Blick auf den See und das schneebedeckte Alpenpanorama.
Das Frühstück und Abendessen wird als Buffet angeboten. Selbstverständlich gibt es auch eine vegetarische Auswahl, sowie ein frisches Salatbuffet. An einem Abend lassen wir uns bei einem Candlelight-Dinner mit einem schönem Menü verwöhnen.
Hinweis zur Zimmerausstattung: 
Die „Superior Zimmer“ im Neubau sind modern eingerichtete Zimmer mit Doppelbett und einem schönen Badezimmer mit Dusche/WC. Alle Zimmer haben Parkettboden und bieten einen Blick in den Park oder einen seitlichen Seeblick Richtung Bootshaus des Anwesens.
Die „Studio Zimmer“ befinden sich im Haupthaus/Villa zur Strasse und sind gemütlich eingerichtet, teilweise im Maisonette Stil gebaut: es gibt einen kleinen Wohnbereich und einen offenen Schlafbereich, allerdings keine Küchenzeile oder Kühlschrank. Die Bäder sind mit Dusche/WC ausgestattet.
Die "Doppelzimmer" befinden sich im Haupthaus/Villa mit Blick in den Park und auf den See. Hierbei handelt es sich um normal eingerichtete Gästezimmer ohne zusätzlichen Wohnbereich. Die Bäder sind mit Dusche/WC ausgestattet.
Im Haupthaus/Villa sind auch Doppelzimmer zur Straßenseite buchbar. 
Übrigens: auch für Wintersportler ist diese Reise geeignet, da das Chiemgau Möglichkeiten zum Langlaufen und zum Skifahren auf der nah gelegenenen Kampenwand bietet. 

Anreise nach Aiterbach am Chiemsee:
mit dem Auto aus München oder Salzburg kommend:
Fahren Sie auf der Autobahn A8 Richtung Salzburg/Richtung München. Verlassen Sie die Autobahn an der Ausfahrt 106 – Bernau am Chiemsee, Prien am Chiemsee. In Prien fahren Sie in Richtung Rimsting. Am Kreisverkehr in Rimsting nehmen Sie die erste Ausfahrt. Sie passieren den Ort Rimsting Bahnhof und folgen der Beschilderung Richtung Gstadt/Seebruck und erreichen Aiterbach.
mit der Bahn:
Der nächstgelegene Bahnhof befindet sich in Prien am Chiemsee (Zugstrecke München- Rosenheim – Salzburg). Von Prien fährt regelmäßig der Bus 9520 Richtung Seebruck. Steigen Sie an der 5. Haltestelle – Aiterbach – aus. Der Bus hält direkt vor dem Eingangsbereich. Vom Bahnhof kann auch ein Taxi nach Aiterbach genommen werden (ca. 15,- €). 

An- und Abreise:
Die Anreise kann am 1. Januar 2019 bis 18:00 erfolgen. Nach dem Abendessen findet eine erste Milonga statt. Die Kurse beginnen am nächsten Tag.
Am 6. Januar 2019 kann die Rückreise nach dem Frühstück erfolgen. Die Zimmer sollten bis ca. 10:30 geräumt werden.
Verlängerungstage können über Bailando Reisen angefragt werden.

 

Reisepreis pro Person:

Doppelzimmer, Haupthaus (Straßenseite) 780,- € Warteliste 
Studio-Zimmer, Haupthaus 850,- € Warteliste
Doppelzimmer, Haupthaus (Seeseite) 870,- € Warteliste 
Superior-Zimmer, Neubau 890,- € Wartelilste

Einzelzimmer können gegen einen Aufpreis von 90,- € im Haupthaus und 110,- € im Neubau reserviert werden.
Kinder erhalten eine Ermäßigung bei Unterbringung im Zimmer der Eltern, Preis auf Anfrage.

Leistungen:

  • Fünf Übernachtungen im Doppelzimmer/Bad, WC

  • Halbpension (Frühstücksbuffet und Abendessen)

  • Tango Kurse mit dem Thema "Tango & Valse" ": insgesamt 11 Stunden Unterricht und Prácticas mit Fausto Carpino und Stephanie Fesneau (Kurse für fortgeschrittene und erfahrene Tänzer/innen)

  • Abendliche Milongas

  • Show-Auftritt von Fausto & Stephanie

  • Reiseleitung Anette und Klaus Spiegel

Fausto Carpino & Stephanie Fesneau: 

Fausto Carpino und Stephanie Fesneau sind ein junges und dynamisches Tanzpaar, welche auf vielen Festivals weltweit auftreten und unterrichten. Wir freuen uns sehr, dass sie nun zum dritten Mal zu uns an den schönen Chiemsee kommen. Dynamik, Leichtigkeit und Eleganz - ihr Tanz zeigt die Freude am Tanz, die sie auch in ihrem Unterricht vermitteln und mit viel Schwung starten wir so in´s Neue Tango Jahr.  
Ihr Credo: der Schlüssel zur Schönheit des Tangos liegt in der innigen Verbindung zum Partner, in der Musikalität und in einer guten Technik. In ihren Kursen unterrichten sie mit viel persönlichem Engagement, Witz und Charme. Ihre eigene Begeisterung für den Tango übertragen sie auf ihre Schüler und schaffen es mit Leichtigkeit, Freude und Ausstrahlung in den Tanz zu bringen. 

Es sind insgesamt 11 Stunden Unterricht und Prácticas vorgesehen: Es gibt zwei Kursgruppen, die Gruppeneinteilung wird von Fausto & Stephanie vorgenommen. Die Prácticas werden für beide Gruppen gemeinsam gehalten. Der Unterricht sowie die Milongas finden im schönen Saal mit Parkettboden und mit Blick auf den Chiemsee statt. 
Der Unterricht wird für fortgeschrittene Tänuer angeboten, die Tanzerfahrung sollte mindestes 3-4 Jahre betragen. Es gibt zwei Kursgruppen. 
Bei Fragen zur Tanzerfahrung bitten wir um direkte Kontaktaufnahme mit uns.

Fausto und Stephanie unterrichten gut verständlich in englischer Sprache. 

Fausto and Stephanie (Valse: Juan D'Arienzo)
Fausto und Stephanie (Valse: Alfredo De Angelis)

Für diese Reise steht ein Kontingent an unterschiedlichen Zimmerkategorien zur Verfügung. 
Die Zimmervergabe der gebuchten Zimmerkategorie erfolgt nach Buchungseingang.

Buchung:
Nach Zusendung der ausgefüllten Reiseanmeldung senden wir eine Buchungsbestätigung/Rechnung zu. 
Ab Reservierung entstehen Stornokosten. Informationen dazu in der Reiseanmeldung. 
Es ist eine Anzahlung in Höhe von 15% des Reisepreises fällig, siehe auch Hinweise in der Reiseanmeldung.
Die Restzahlung ist fünf Wochen vor Reisebeginn fällig. 
Ca. 4 Wochen vor Reisebeginn senden wir weitere Informationen zur Anreise zu.

Reiseversicherung:
Wir empfehlen dringend den Abschluss einer Reiseversicherung. Die Tarifübersicht gibt es hier
Die Versicherung kann direkt bei Buchung über Bailando Reisen abgeschlossen werden. 
Zusätzlich ist der Versicherungsabschluss auch direkt über folgenden Link möglich. Zum Abschluss geht es hier.

Mindestteilnehmerzahl: 25 Personen.
Sollte diese Zahl bis 2 Monate vor Abreise nicht erreicht sein, behalten wir uns das Recht vor, die Reise abzusagen. Bisher konnten immer alle Tango Reisen planmäßig angeboten werden.

Noch Fragen? Senden Sie eine Email an: info@bailando-reisen.de. Gerne rufen wir zur Beratung zurück. 

Reiseanmeldung zum Download

Fausto-Stephanie

Chiemsee_1

Chiemsee_Winter

Chiemsee-Restaurant2

Chiemsee-Milonga

Wintersonne

Chiemsee

Dinner