Adriana und Felipe im "Doppelpack": mehr natürliche Lebensfreude im Tango geht nicht...
Tango tanzen im Milonguero Stil à la Buenos Aires!

Adriana Duré lebt in Buenos Aires und liebt den Tango aus ganzem Herzen. Wer sie bereits erleben konnte, weiß, mit wieviel Witz und Charme sie den „Tango Knoten“ löst. Adriana hat die Lösung, wenn es „mal klemmt“ und Mann/Frau sich sicherer und vor allem gefühlvoller und harmonischer auf der Piste bewegen möchten! Adriana arbeitet seit 17 Jahren als Tänzerin und Lehrerin. Sie hat ein wunderbares Gespür für die Tangobedürfnisse jedes einzelnen Tangueoros/as. Adriana spricht Spanisch und Englisch. 
Auf unseren Reisen unterrichtet sie gemeinsam mit Felipe Martinez. 
www.adrianadure.com

Felipe Martinez, ursprünglich aus Madrid, lebt in San Francisco seit 2000. Er unterrichtet in ganz USA und Canada, aber auch in Asien und in Europa. In San Francisco arbeitet er regelmäßig als Tango-Lehrer und Tango-DJ bei verschiedenen Veranstaltungen, z. B. The Beat, El Valenciano, Genesis and the Stanford Tango Club. Felipe ist auch einer der Mitorganisatoren des San Francisco Tango Marathon, der jährlich im November stattfindet.
Sein Tanzstil ist dynamisch mit einer herrlichen Leichtigkeit und zudem sehr musikalisch. Er beherrscht meisterlich die Anpassung der Umarmung an die Bewegung im Paar. Dies ist ihm auch ein wichtiges Anliegen in seinem didaktisch hervorragend aufgebauten Unterricht. Seine natürliche unkomplizierte Art, seine Begeisterung für den Tango und seine unbändige Energie springen unwillkürlich auf die Teilnehmer über.
Felipe spricht Englisch, Spanisch und Französisch.
www.felipetango.com


Adriana und Felipe tanzen Tango in einer Natürlichkeit, wie man dies auch heute noch auf einigen Milongas in Buenos Aires erleben kann  - angereichert mit dem "gewissen Etwas". Kein Schnickschnack in großspurigen Figuren, aber dafür umso inniger in einer engen Umarmung mit viel Dynamik und Rhythmik im Tanz. Man kann sehen und spüren, daß sie den Tango wahrhaftig lieben. 

Adriana Duré und Felipe Martinez